GL | Die Keine-Regel-Regel

Musterkarte Kleine Wörter | Barbara Heuberger, Tübinger Orthografie-ProgrammMitt dier kann mann sohgahr biss zumm Schluss bleiben.   

Besonders gewissenhafte Schreiber überprüfen bisweilen jedes Wort auf Dehnung oder Schärfung und statten es dann mit der entsprechenden Regel aus. Dabei ist das gar nicht notwendig.

Zum deutschen Kernwortschatz gehören auch sogenannte kleine Wörter, Einsilber, die man nicht in die RE-Form verlängern kann. Ihre Vokale werden entweder kurz gesprochen wie in man, mit, bis, ob, an, weg … oder lang wie in für, dem, den, dir, wir, mir

Schärfung | Da kleine Wörter keine RE-Form erlangen können, entfällt die Notwendigkeit zur Bildung von Silbengelenken. Formen wie *man-ne, *mit-te, *bis-se, *ob-be, *an-ne *weg-ge … existieren nicht. Damit tritt die sog. Keine-Regel-Regel in Kraft. 

Dehnung | Wie wir wissen, ist auch das Dehnungs-h RE-formgebunden, weshalb es in Wörtern wie für, vor, wen, wem … nicht vorkommt. 

Für das Silbenfugen-h gilt Entsprechendes. Einsilbige Wörter, die auf Vokal enden, sind nur für den Fall der RE-Formbildung mit Silbenfugen-h auszustatten: Reh, Schuh, Floh, Kuh … Wörter wie  da, du, so, zu … brauchen es nicht.

Nicht ganz so eindeutig verhält sich die -i-Schreibung. Auf die drei Pronomen mit Inlaut-i mir, dir, wir wird die Keine-Regel-Regel angewendet, nicht aber auf Wörter mit Auslaut-i die, sie, wie, nie.

Unterscheidungsmarkierungen sind notwendig bei Wortpaaren mit Lang- und Kurzvokal:
in – ihn, im -ihm, den – denn, wen – wenn, das – dass

Fremdwörter | Übertragbar ist das Keine-Regel-Regel-Prinzip auch auf Fremdwörter, die kein Silbengelenk bilden können: Kid, Chef, Gag, Slum, Pin, Step, Chip, Slip, Flop, Pop, Top, plus, April, Hotel

 


Barbara Heuberger | Lizenzversion CC-BY-SA


ο Konsonantenverdopplung (Silbengelenk)

ο Das Dehnungs-h

ο Das Silbenfugen-h

ο Das deutsche -ie-

ο Bei im sint wier gerne (Bennigeschichte)

ο Deutsche Wörter

 

 

Ersten Kommentar schreiben

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


*